Englisch

Kerngedanke der Ausbildung

Ziel der Ausbildung ist es, kompetenzorientiert Englisch zu unterrichten auf Basis des GeR (gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für das Lehren und Lernen von Sprachen). Hierzu werden in den Seminarsitzungen unter Nutzung kooperativer Lernformen unterschiedliche Methoden zur Förderung der sprachlichen Kompetenzbereiche (Rezeption, Produktion, Interaktion und Mediation) erprobt und reflektiert. Curriculare Rahmenbedingungen und Grundlagen des Englischunterrichts sind integrativ in den Lernsituationen berücksichtigt. Drüber hinaus sind die Referendarinnen und Referendare bei dem englischsprachigen DECA Marketingwettbewerb als Jurymitglieder eingebunden Schülerpräsentationen zu bewerten und können so motivierende Unterrichtsformen erleben.

Fachleitung

Monika Bailey HLA Lohne m.bailey(at) studienseminar-os.de